Gefährlicher als Hurricans

Technology Review, Ausgabe November 2020. Bisher galten die stärksten Gewitterstürme der Erde als unvorhersehbar. Ein neues satellitengestütztes Werkzeug soll die Bevölkerung immerhin bis zu sechs Stunden vor Eintreten der Katastrophe warnen. weiterlesen

Read more
Grüne Minna sucht Polypen

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.10.2020. Der Laser des Satelliten ICESat-2 dringt bis unter die Ozeanoberfläche vor. Damit ermöglicht er die Überwachung eines Stücks Natur, das ähnlich in Bedrängnis ist wie das Polareis. weiterlesen

Read more
Ein Flüstern liegt in der Luft

Neue Zürcher Zeitung, 03.10.2020.  Der Airbus-Demonstrator RACER fliegt schneller, weiter und effzienter als jeder bisherige Helikopter. Mit seinem futuristischen Design passt der Racer in jeden Science-Fiction-Film. Schon der Name lässt erahnen, dass dieser Helikopter nicht der langsamste seiner Zunft ist.  weiterlesen

Read more
Ein Knirps im All

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14.12.2019. Am morgigen Dienstag erhebt sich Cheops zu den Sternen. Was klingt wie die Himmelfahrt eines altägyptischen Pharaos, ist der Start eines europäischen Weltraumteleskops. „CHaracterizing ExOPlanets Satellite“ soll nach seinem Abheben vom Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana mindestens dreieinhalb Jahre lang fünfhundert Sterne beobachten, um Genaueres über ihre Planetensysteme herauszufinden. Einer der Väter […]

Read more
Billionen Bilder unserer Erde

Sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag, Sommer wie Winter. Wenn in Weilheim der Morgen erwacht, sind sie wie immer im Einsatz: die Antennen der Bodenstation des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Als Tor in eine neue Dimension reckt die dreizehn Meter hohe Anlage ihren Parabolspiegel in den oberbayrischen Himmel. Eine Armada von […]

Read more
Datenföderationen

GIS Business, Wirtschaftszeitung, VDE Verlag. Broker waren bisher das Beste, was wir hatten: eine digitale Auskunftei über Datensätze. Sehr bald dürfte dies der Vergangenheit angehören. In der EU-geförderten EarthServer- Initiative wird an einer globalen Föderation gearbeitet, in der die beteiligten Datenzentren eingehende Nutzeranfragen gemeinsam beantworten. Dabei weiß jedes Datenzentrum, was alle anderen vorhalten, sodass die […]

Read more
Datenwürfelanalyse – ein neues Paradigma

GIS Business,  VDE-Verlag – Location Intelligence. Angesichts der Sentinel-Datenflut stehen Anwender – vor allem ver-edelnde Dienstleister ohne tiefe Datenmanagement-Kernexpertise – eini-germaßen hilflos vor einem Angebot aus Myriaden von Satellitenbildern. Kataloge versuchen Abhilfe zu schaffen, jedoch gelingt dies nur unvollständig: Nach wie vor muss der Benutzer selbst aus der Unzahlvon verfügbaren Szenen wählen. Artikel als pdf […]

Read more